Project Description

Dr. Hans-Christoph Voigt
Dr. Hans-Christoph Voigt
Düsternstraße 10
D-20355 Hamburg

T +49 40 300 69 95-70
F +49 40 300 69 95-95
Carl-Friedrich.Thoma@voigtwunschholler.de
vCard herunterladen

Vita als PDF herunterladen

Dr. Carl-Friedrich Thoma

Rechtsanwalt, Associate

Dr. Carl-Friedrich Thoma berät in allen Bereichen des Unternehmens- und Gesellschaftsrechts. Umfasst sind neben der Vertragsgestaltung und Begleitung von Unternehmenstransaktionen auch die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in Auseinandersetzungen. Ein Schwerpunkt liegt in der rechtlichen Beratung von Familienunternehmen, insbesondere in Fragen der Unternehmensnachfolge. Carl-Friedrich Thoma spricht Deutsch, Englisch und Schwedisch.

 

Vita

Geboren 1990. Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (2010 – 2015). Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg bei Prof. Dr. Dr. h.c. Holger Fleischer, LL.M, Dipl.-Kfm. (2015 – 2018). Forschungsaufenthalt Universität Oxford (Max Planck Gildesgame Fellow, 2017). Promotion im Bereich Insolvenzrecht bei Prof. Dr. Hanno Merkt, LL.M. (Chicago) (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 2018). Referendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg (2018 – 2020). Zulassung als Rechtsanwalt 2021. Seit 2021 bei VOIGT WUNSCH HOLLER Partnerschaft von Rechtsanwälten.

 

Weitere Informationen:

Thoma, Schweden, in: Fleischer (Hrsg.) Personengesellschaften im Rechtsvergleich, C.H. Beck, München 2021, S. 354 – 403

Thoma, Insolvenzrechtliche Gläubigerautonomie im Gläubigerausschuss (Abhandlungen zum Deutschen und Europäischen Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht), Duncker & Humblot, Berlin 2019

Fleischer/Thoma, Fehlerhafte Personengesellschaft und Scheingesellschaft: Eine rechtsvergleichende Gegenlese, in: Privatrechtsdogmatik im 21. Jahrhundert – Festschrift für Claus-Wilhelm Canaris zum 80. Geburtstag, De Gruyter, Berlin 2017, S. 841 – 868

Verein der Freunde des Hamburger Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Privatrecht e.V.

Schwedische Handelskammer

Weitere Menschen